Die Gründer der Flugschule



Wir sind eines der Gründungsmitglieder des Regio Airport Mengen. Seit über 40 Jahren gibt es das Luftfahrtunternehmen und die Flugschule.

Frau Petra Mogg ist Instrumentenfluglehrerin, Prüferin für Berufspiloten, Instrumentenflugberechtigung und Privatpiloten und Kapitän mit mehr als 30-jähriger Erfahrung.



Lizenzen/Ausbildung

 

Folgende Lizenzen können Sie bei uns erwerben:

Ultra Leicht - SPL -

                                            EASA-PPL ( A ), LAPL (A), CVFR,                                                     NVFR

                                            Sprechfunkzeugnisse (BZF II, I, AZF)

Außerdem:  Befähigungsüberprüfungen für C 525/ C 525 A,                             SEP(A), MEP(A), IR(A), FIE(A)

                  Auffrischungsschulungen und Übungsflüge

                  Sprachprüfungen Englisch Level 4 

                  Speed Canard-Einweisungen



Privatpilotenlizenz  EASA PPL(A)

Ziel dieses Lehrgangs ist der Erwerb der Privatpiloten-Lizenz nach EASA-FCL Richtlinien mit der Musterberechtigung für einmotorige Landflugzeuge ohne Gewichtsbeschränkung, gülltig weltweit.

Im Unterschied zum LAPL(A) können je nach Musterberechtigung mit dieser Lizenz auch Flugzeuge schwerer als 2000kg geflogen werden und zusätzliche Berechtigungen wie z.B. Instrumentenflugberechtigung oder Lehrberechtigung erworben werden. Außerdem ist die Umschreibung in eine US-Lizenz möglich.

 

Aktuelle Kurse / Termine:

Sprachprüfung Englisch Level 4

Verlängerungsprüfung und Erstprüfung

                    Freitag. 21.01.17   16:00 Uhr

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen behalten wir uns das Recht vor, den Kurs bis eine Woche vor Kursbeginn abzusagen.

Anmeldungen ab sofort möglich.

Aktuelle Besucherzahl